Drohnenflüge sichern Schwimmer im Meer ab

In Australien patrollieren Quadrocopter der Firma "The Ripper Group" an den Stränden.

In Zusammenarbeit mit der University of Technology Sydney und der Surf Life Saving Queenland fliegen speziell "angelernte Drohnen" über dem Meer, um Schwimmer mit Hilfe eines Signaltons vor Haien oder Krokodilen zu warnen. Im Ernstfall können sogar Rettungsbojen für 1 - 4 Personen abgeworfen werden.

Es sind bereits 51 Drohnen im Einsatz - quasi eine lebensrettende Drohnen-Versicherung in der Luft.

Das Projekt soll ausgeweitet und auch mit Langstrecken-Drohnen ausgerüstet werden.