Drohne liefert Blutkonserven und rettet Leben

Uwimana Kabuga verdankt ihr Leben einer Drohne!

Bei der Geburt ihres Sohnes verlor sie extrem viel Blut, die Blutkonserven im kleinen Krankenhaus 60km vor den Toren der ruandischen Haupstadt Kigali waren schnell aufgebraucht.

Doch die aus der Hauptstadt per Drohne gelieferten Blutkonserven retteten der jungen Mutter das Leben.