Drohnen sind Bestandteil der Digitalisierung in der Landwirtschaft

Während der grünen Woche in Berlin (18.-27.1.2019) findet auch das Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) statt.

Diese weltweit führende Konferenz für zentralen Zukunftsfragen der globalen Land- und Ernährungswirtschaft beschäftigt sich zum Beispiel mit der Frage:

Wie kann es gelingen bis Mitte des 21 Jahrhunderts rund 50% mehr Ertrag in der Landwirtschaft zu erwirtschaften,

damit die ca. 9,7 Milliarden Menschen in Zeiten des Klimawandel und der Ressourcenknappheit zu Essen bekommen???